Magento Model debuggen

Häufig kommt es vor, dass man die Daten eines Magento-Models ansehen muss. Dies kann man recht einfach mit dem Systemlogger machen, z.B. so:

Allerdings führt das durch Rekursion innerhalb des Objekts (hier Mage_Catalog_Model_Product ) zu hohem Speicherverbrauch und somit steigt PHP dann aus. Umgehen kann man das, indem man die debug() Methode eines Objektes nutzt, diese umgeht die Rekursion und blendet private und protected Eigenschaften aus:

Das geht mit jedem Objekt, das eine Kindklasse von Varien_Object  ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.